Aktuelles

Zertifizierung gemäß der Regel KTA 1401

30.12.2016 16:00

Wir freuen uns, dass der INDUTEC Umwelttechnik die Eignung zur system- und produktbezogenen Qualitätssicherung für Industrieservice, Instandhaltung, Industriereinigung und Demontage in kerntechnischen Anlagen gemäß der Regel KTA 1401 des Kerntechnischen Ausschusses bestätigt wurde.

Der Kerntechnische Ausschuss (KTA) definiert sicherheitstechnische Regeln auf Gebieten der Kerntechnik und fördert deren Anwendung. Dabei stützt er sich auf Erfahrungen und hieraus resultierenden einheitlichen Meinungen von Herstellern und Betreibern von kerntechnischen Anlagen, von Gutachtern und von Behörden. Diese Regeln, die mit dem Kürzel "KTA" gekennzeichnet sind, geben verbindlich vor, welche Maßnahmen die Betreiber von kerntechnischen Anlagen zur Vorsorge gegen Schäden zu treffen haben. Weitere Informationen zu Geschichte und Aufgabenbereich des Kerntechnischen Ausschusses finden Sie unter anderem auf seiner offiziellen Internetpräsenz (www.kta-gs.de) oder auf dessen Wikipedia-Artikel (de.wikipedia.org/wiki/Kerntechnischer_Ausschuss). Diese Zertifizierung ist für die INDUTEC-Gruppe der erste Schritt in ein weiteres Geschäftsfeld. Die bereits in vielen Branchen gesammelte Erfahrung in Industrieservice, Instandhaltung und Industriereinigung wird zukünftig auch in einem weiteren wichtigen Aufgabengebiet der Industriedienstleistung in der heutigen Zeit Anwendung finden: Der Demontage von stillgelegten Kernkraftwerken.

Sie finden die Zertifizierung in deutscher und englischer Sprache auf unserer Website in der Downloads-Rubrik oder unter folgenden Links:
Eignungsbestätigung zur Qualitätssicherung gemäß Regel KTA 1401
Confirmation on quality assurance according to nuclear standard KTA 1401

Aktuelles

09.09.2015

Wir freuen uns, dass die INDUTEC-Gruppe auch in diesem Jahr erneut in den Prüfungsnormen DIN ISO 9001, DIN ISO 14001 sowie SCC** zertifiziert wurde. Darüber hinaus sind wir erneut als Fachbetrieb gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG)...
[mehr »]