Qualität & Sicherheit

Qualität und Qualitätsmanagement

Die systematische Planung, Analyse und Bewertung unserer Prozesse gehört zu den unverzichtbaren Instrumentarien des Qualitätsmanagements bei der INDUTEC - Gruppe. Ein Managementsystem gemäß DIN EN ISO 9001, das alle Bereiche des Unternehmens zu kontinuierlicher Verbesserung verpflichtet, ermöglicht unseren Kunden stets einen verlässlichen Abgleich zwischen Leistungsverpflichtung und Leistungserbringung. Wir erfüllen die Anforderungen dieser prozessorientierten Norm, die vor allem Kunden- und Mitarbeiterorientierung sowie partnerschaftliche Lieferantenbeziehungen in den Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit stellt.

   
Gesundheits- und Arbeitsschutz

Wir möchten hohe Krankheits- und Arbeitsunfallquoten ausschließen und sind bestrebt, das körperliche und psychische Wohlbefinden unserer Mitarbeiter zu fördern. Zusätzlich messen wir dem betrieblichen Eingliederungsmanagement große Bedeutung bei und legen großen Wert auf die Einhaltung der einschlägigen Gesundheits- und Arbeitsschutzrichtlinien sowie Arbeitszeitregelungen, denn unsere Beschäftigten haben einen Anspruch auf ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld. Unsere Arbeitsschutzpolitik beinhaltet auch das Verbot von Alkohol und Drogen am Arbeitsplatz, Gewalt in jeglicher Form sowie sexueller Belästigung. Regelmäßige Schulungen und Unterweisungen werden im Rahmen von Personalentwicklungsprogrammen durchgeführt und im Zuge interner Audits von unserem Qualitätsmanager hinsichtlich ihrer Wirksamkeit geprüft.


Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Maßnahmen zu Umweltschutz nach dem Normensystem DIN EN ISO 14001 und Nachhaltigkeit sind bei der INDUTEC - Gruppe  ein bestimmender Faktor des täglichen Handelns und Leitbild unserer Geschäftsprozesse. Das Spektrum unserer Handlungsoptionen als Full - Service – Dienstleister im Industrieservice ist breit und reicht von der konsequenten Beachtung umweltpolitischer und gesetzlicher Rahmenbedingungen über den ressourcenschonenden Einsatz von Arbeits- und Betriebsmitteln bis hin zur Beratung im Energiemanagement. Wir sind uns der ökologischen Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit bewusst und fühlen uns verpflichtet, unsere Umweltbilanz für heutige und künftige Generationen nachhaltig zu verbessern.
Wir richten unsere Einkaufsprozesse auf die Beschaffung möglichst umweltfreundlicher Produkte aus. Ökonomische und ökologische Ziele sowie unser soziales Engagement stehen in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander.


 



Ihr Ansprechpartner

Für alle Fragen rund um die Dienstleistungsangebote steht
Ihnen unser Ansprechpartner zur Verfügung:

Klaus Dudzinski
Fachkraft für Arbeitssicherheit

Telefon: 02237-5616-0